Corporate Design LIS

Warm und sommerlich – nicht nur im Namen

Ein gut durchdachtes Corporate Design ist in der Lage, ein einheitliches und unverwechselbares Erscheinungsbild einer Marke zu vermitteln – egal, wo es zum Einsatz kommt. Im Fall von LIS kommt es überall dort zum Einsatz, wo die Leistung des Labor zählt: vom Befund über die Website und Arbeitskleidung bis hin zur Ansprache potenzieller Mitarbeiter.

Die folgenden Basiselemente bilden dabei die Grundlage des Erscheinungsbildes:

Das Zeichen

Einzigartig und unverwechselbar
Auch das Zeichen ist unverkennbar. Als Wortmarke hilft es, den Namen in der charakteristischen Hausschrift auf allen Medien zu transportieren – vom Befund bis zum Kugelschreiber.

Logo LIS

Die Bildsprache

Authentisch und individuell
Das medizinische Umfeld wirkt oft kühl, steril und wenig menschlich. Mit Bildern aus dem Labor, mit der echten Technik – und selbstverständlich mit den eigenen Mitarbeitern – erhält der Auftritt eine echte Persönlichkeit. Hier erhalten Sie einen Blick hinter die Kulissen des Fotoshoots

Bildsprache LIS

Die Farbwelt

Warm und einladend
Wo sonst klinische Farben wie weiß, blau und grün dominieren, sorgt die Farbwelt mit ihren Gelb- und Rottönen für zusätzliche Wärme.

Farbwelt LIS

Der Farbverlauf

Dynamisch und flexibel
Die Anforderungen an die Laborarbeit sind extrem vielseitig. Denn ein Labor steht niemals still und muss dabei immer flexibel bleiben. Diese Beweglichkeit und Dynamik bringt der Farbverlauf auf einzigartige Art zum Ausdruck.

Verlauf LIS

Vertriebsliteratur interne Kommunikation Bildsprache Print und Messe Kennzeichnung


ZURÜCK ZU PRAXIS